Gib einen Begriff von deinem Lohnzettel ein um mehr zu erfahren:

Was die Steuer niedriger macht
Pendlereuro / Pendlerpauschale
Was sind die Voraussetzungen für Pendlerförderung?

Allgemein werden die Kosten für die Fahrt zwischen Wohnung und Arbeitsstätte mit dem Verkehrsabsetzbetrag automatisch abgegolten.
Lebt ein/e ArbeitnehmerIn aber mindestens 20 km (kleines Pendlerpauschale*) oder 2 km ohne öffentliche Verkehrsmittel (großes Pendlerpauschale) von der Arbeitsstätte entfernt, besteht ein Anspruch auf Pendlerförderung.

Zusätzlich zum Pendlerpauschale kann seit 2013 auch der Pendlereuro beantragt werden.

* Pendlerpauschale wird in der neutralen Form verwendet – korrekt ist also „das Pendlerpauschale“, nicht „die Pendlerpauschale“.

Bekomme ich das kleine oder große Pendlerpauschale?
Wie hoch ist das kleine und große Pendlerpauschale und der Pendlereuro?
Was ist der Unterschied zwischen Pendlerpauschale und Pendlereuro?
Wie kann ich Pendlerpauschale und Pendlereuro beanspruchen?

Weiterempfehlen